Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Führungskräftetraining: Der situative Führungsstil

Jeder Führungsstil weist Stärken und Schwächen auf. Das Grundprinzip des situativen Führungsstiles basiert auf der Annahme, dass jeder Mitarbeiter nach seinem Reifegrad geführt werden soll, um seine Potentiale für das Unternehmen bestmöglich zu entfalten.
Ziel des Führungskräftetrainings "Situativer Führungsstil"
Sie erkennen durch die Anwendung des situativen Führungsstiles den Vorteil, dass die Fähigkeiten jeden Mitarbeiters je nach Anforderung umfassend genutzt und erweitert werden.

Zielgruppe
Führungskräfte die ihre Führungswirkung und ihren Führungsstil verbessern wollen, um in Zukunft effiziente Ergebnisse zu erzielen.

Inhalte
 
  • Verschiedene Führungsstile im Vergleich
  •  Stärken und Schwächen erkennen
  •  Situationsgerecht und authentisch führen
  •  Mitarbeiter einbeziehen und Blockaden vorbeugen
  •  Zielvereinbarungs- und Feedbackgespräche führen

 
 
Haben Sie weitere Fragen?
Dann steht Ihnen unser Berater gerne zur Seite
Barbara Jäger
 
Unsere Leistungen in diesem Bereich Führungskräftetraining Kommunikationsschulung: Das ABC der Kommunikation Konfliktmanagement Verkaufstraining
 
Zurück zur Liste