Neue Idee, neues Format!
TCA Challenge for students - Die besten Bewerber des Landes
In Kooperation mit dem Career Service der Freien Universität Bozen und PRO-Students for business.

Wer sind die besten Bewerber des Landes und wie werden Sie ermittelt?
Bei der TCA Challenge for Students haben Studierende aller Fachrichtungen die Möglichkeit mit Ihrer Bewerbung besonders spannende Praktikumsplätze bei den Top Companies in Südtirol zu gewinnen.

Diese Unternehmen sind Partner der TCA Challenge 2018 und stellen jeweils einen Praktikumsplatz zur Verfügung:
Selectra AG, Systems IT, Fruitservice GmbH, Bureau Plattner, TechnoAlpin AG, Auto Brenner, Intercable

Die Besonderheit: die Studierenden bestimmen Ihren Bereich und Ihr Aufgabengebiet während des Praktikums selbst. Zusätzlich erhält jeder Gewinner ein persönliches LUXXprofile, einen wissenschaftlichen Persönlichkeitstest, der es den Studenten ermöglicht sich selbst und ihre Motivationsstrukturen besser kennen zu lernen.
 
Sieben Studenten der Freien Universität Bozen haben es in die Endrunde der TCA-Challenge geschafft und haben sich live am Abend des Company Awards den Fragen der Expertenjury aus Wirtschaft und Politik gestellt.

Die besten Bewerber des Landes - so hat die Jury entschieden:
1. Anna Rainer, 21, aus Lana, Studium: Tourism, Sport and Event Management
2. Marta Geccherle, 21, aus Verona, Studium: Economics and Social Sciences.
3. Maria Nairz, 24, aus Weitental, Studium: Tourism, Sport and Event Management
4. Giulia Mezzanotte, 19, aus Bozen, Studium: Politics, Philosophy and Economics
5. Martin Pasko, 22, aus Rom, Studium: Industrial Mechanical Engineering
6. Areeg Samir El Gazazz, 32, aus Ägypten, Studium: Computer Science
7. Sandra Heckler, 26, aus München, Studium: Economics and Management